Die Alte Schule in Lüllingen

Die Schule in Lüllingen wurde bereits 1636 erwähnt. Das Gebäude stammt aus dem Jahre 1925.

Die Schule war eine reine Grundschule und wurde 1970 geschlossen. Das alte Gebäude nutzt nun die Freiwillige Feuerwehr und die Schützenbruderschaft mit ihrem Schießstand. Den 1958 erbauten Erweiterungstrakt dient der Caritas als Behindertenferienheim.

Weiter zum Ehrenmal